Wie bediene ich meinen Feuerlöscher richtig?

Um einen Feuerlöscher im Brandfall verwenden zu können, sind 3 grundsätzliche Schritte in der richtigen Reihenfolge durchzuführen:

  1. Handfeuerlöscher zum Einsatzort bringen
    Nehmen sie den Handfeuerlöscher von einer eventuellen Halterung und tragen sie ihn zum Brandherd.
    ERST DORT entsichern sie ihn wie folgt:
     
  2. Handfeuerlöscher entsichern und unter Druck setzen (am besten in kniender Position)
    Bei Dauerdrucklöscher: Ziehen sie die Sicherung (Metallstift, Kunststoffsicherung) - Feuerlöscher steht immer unter Druck.
    Bei Aufladelöschern mit innenliegender Treibmittelpatrone: Ziehen sie die Sicherung (Metallstift, Kunststoffsicherung) und setzten sie den Feuerlöscher mit einem kräftigen Faustschlag auf den (meist roten) Schlagknopf unter Druck (oben am Feuerlöscher).
    Bei Aufladelöschern mit aussenliegender Treibmittelpatrone: Drehen sie außenliegende Druckgasflasche auf und setzten den Feuerlöscher somit unter Druck.
     
  3. Löschdüse/-schlauch auf den Brandherd richten und löschen
    Nach dem Sie den Schlauch Richtung Brandherd gerichtet haben, betätigen Sie - je nach Bauart des Feuerlöschers - den Hebel oben am Feuerlöscher oder die Löschpistole des Löschschlauches.

 

Beachten Sie dabei folgende Regeln:

richtiges_loeschen_mit_feuerloeschern

 

 

Legetøj og BørnetøjTurtle